Klassische Finnische Sauna

    Bei 70-90 Grad schwitzt man in der finnischen Sauna. Nach rund 15 Minuten wird der Saunagang mit einer Abkühlung im Tauchbecken und anschließender Ruhepause abgeschlossen.

    Saunakabinen gibt es in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen. Zum perfekten Saunaerlebnis gehört das Tauchbecken, entweder als Bottich oder in gemauerter Ausführung. 

    Bio-Sauna

    Bei weniger Temperatur, nämlich rund 60 Grad, schwitzt man langsamer und weniger belastend für den Organismus. Spezielle Lichttherapieprogramme helfen zusätzlich bei der Entspannung.

    Gerne senden wir Ihnen einen Katalog über Saunen und Zubehör zu. Bitte kontaktieren Sie uns.

    Hochwertiges Design setzt neue Maßstäbe in der heimischen Sauna

    Immer mehr Menschen wünschen sich eine private Wellness-Oase in den eigenen vier Wänden – sei es in Form eines Fitness-Bereichs, einer Sonnenbank oder einer eigenen Sauna.  Sauna- und Infrarotkabinen sind besonders praktisch und einfach im Einbau, so dass der Traum von der eigenen Wohlfühl-Oase in kurzer Zeit realisiert werden kann. Hier wird der Körper tagein, tagaus mit Wärme verwöhnt und das Immunsystem gestärkt. Sauna-, Infrarot- und Kombinationskabinen aus dem Hause Saunalux bereiten ihren Besitzern nicht nur aufgrund der innovativen Technik jahrelang Freude, sondern auch durch ihr modernes Design. Denn das Auge staunt quasi mit – und entspannen kann nur der, der sich wohl- und geborgen fühlt. Die einen finden in einem rustikalen, natürlichen Ambiente ihre innere Ruhe, andere wiederum können am besten in einer modernen, designten Umgebung zu sich selbst finden. Saunalux bietet für diese unterschiedlichen Ansprüche individuelle Lösungen.
    Weitere Informationen unter: www.saunalux.de

    Saunahäuser – die Insel im Grünen

    Wer sich zu einem Saunahaus im eigenen Garten entscheidet, der wird es ein Leben lang mit wachsender Begeisterung genießen. Bietet doch das Saunahaus in freier Natur seit jeher die aller ursprünglichste und traditionellste Form des Saunabadens.

    Hier verbindet sich der erholsame Freizeitspaß mit seinen belebenden und gesundheitsfördernden Wirkungen für Körper und Seele auf wirkungsvollste Weise mit den Elementen und Kräften der Natur.

    Mit einem Saunhaus von saunalux wird Ihr Garten zu einem idyllischen und kraftvollen Ort der Erholung. Mit allen Sinnen werden Sie das Saunavergnügen mitten im Grünen neu erleben, zu allen Jahreszeiten ein unvergleichliches Erlebnis.

    Entscheiden Sie welche Form des Saunabadens für Sie die passende ist:

    Entscheiden Sie je nach persönlicher Vorliebe, Verträglichkeit oder täglicher Verfassung welche Form des Saunabadens für Sie die passende ist:

    Das klassische Saunabad
    Wenn Sie eine intensive, durchdringende Wärme bevorzugen, dann gehören Sie zu denen, die nach wie vor von den Qualitäten des klassischen finnischen Saunabades überzeugt sind. Seit jeher beliebt und populär, beruht seine geschätzte Wirkung auf den hohen Temperaturen von 75˚-100 ˚C und der niedrigen Luftfeuchtigkeit von bis zu 15 %.
    Das Warmluftbad
    Wenn Sie sich nach körperlichen Anstrengungen wie beim Sport oder nach Stresssituationen optimal entspannen möchten, dann versuchen Sie es doch einmal mit dem Warmluftbad. Bei einer mittleren Temperatur von 45˚- 65 ˚C erfahren Sie auf schonende Weise eine wirksame Regeneration. Die Luftfeuchtigkeit bewegt sich zwischen 15 - 25 %.
    Das Feuchtebad
    Empfinden Sie die herkömmliche Sauna als zu heiß, dann versuchen Sie es mit dem Feuchtebad. Wohltemperiert zwischen 40˚ und 60 ˚C und entsprechend hoher Luftfeuchtigkeit von bis zu 60 % ist diese Form des Saunabadens besonders empfehlenswert bei rheumatischen Beschwerden, Erkältungen, Muskelverspannungen und Schlafstörungen.
    Das Kräuterbad
    Nutzen Sie die spezielle Wirkung ausgesuchter Kräuter für ihr körperliches und seelisches Wohlempfinden. Anregend und vitalisierend, beruhigend und harmonisierend – die Zugabe von Kräutern entfaltet viele positive Eigenschaften. Arnika entspannt und Rosmarin ist bekannt für seine belebende Kraft. Reinigend auf die Haut wirkt z.B. Kamille und Eukalyptus bekommt den Bronchien. Es gilt auch hier: Gut ist, was gut tut.

    Einfach ausprobieren!

    Weitere Informationen unter: www.saunalux.de

    Infrarot – das große Wärmeplus!

    Wunder der Wärme – Quelle des Lebens: Im Licht ist Wärme. Und in der Wärme entfaltet sich das Leben.

    Licht und Wärme sind die Quellen allen Wachstums und aller Lebensprozesse. So unfassbar und fantastisch die Gesetze des Lebens sind - ebenso verblüffend und auf vielfältige Weise förderlich sind die Wirkungen des infraroten Sonnenlichts für den Menschen.

    Es verbindet uns mit einer der ursprünglichsten Kraft und Energie der Natur: der Wärme, die von innen kommt. Entdecken Sie diese wunderbar wohltuende Wärme, die den Körper ganz und gar umhüllt, jede Zelle unseres Körpers anregt und vitalisiert.

    Infrarot-Wärmekabinen lassen sich mit einer Sauna nicht vergleichen. Denn anders als bei der Sauna, in der die Luft durch einen Ofen erhitzt und damit der Körper zum Schwitzen gebracht wird, haben Infrarotstrahlen die natürliche Wirkung von Sonnenstrahlen. So genügen schon niedrige Temperaturen, um den Körper zu erwärmen und die erwünschten Reinigungs- und Stoffwechselprozesse in Gang zu setzen.

    Bereits 30 Minuten in der Infrarotkabine bei Temperaturen zwischen 20 und 110 Grad Celsius reichen aus, um diesen Effekt zu erzielen. Das ist vor allem für diejenigen interessant, die die hohen Temperaturen in der Sauna nicht vertragen wie Kinder oder ältere Menschen. Denn in der Infrarot-Wärmekabine wird Tiefenwärme durch gesundheitlich unbedenkliche IR-C Strahlen erzeugt.

    Diese wärmenden, sanften Strahlen dringen direkt über die Haut in den Körper ein, regen die Durchblutung an, fördern Entschlackungsprozesse und helfen Muskelverspannungen zu lindern. Und durch die kurzen Sitzungen lassen sich die Anwendungen bequem in den Alltag integrieren.

    Weitere Informationen unter: www.saunalux.de

     

     

    Saunalux-Infrarotwärmekabine „Novus“

    Ausgezeichnetes Design und perfekt abgestimmte Technik machen diese Infrarotwärmekabine einzigartig. Die erste Infrarotwärmekabine der Welt, die einen „reddot“ design award 2013 erhalten hat, besticht durch die Optik der Außenverkleidung und Inneneinrichtung. Echtholzfurnier und massive Hemlockhölzer ergänzen sich elegant.

    Eine ausgefeilte Strahler- und Steuerungstechnik werden durch die optischen Reize der Farbenspiele noch hervorgehoben.

    Weitere Informationen unter: www.saunalux.de

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK